Aufstellungstage

Integrale Organisations- & StrukturAufstellungen (IOSA)

Erfahren Sie an einem Aufstellungstag die Wirkung der integralen Organisations-und Strukturaufstellungen (IOSA)! Schauen Sie einfach zu oder lassen Sie sich als Repräsentant für eine Person, ein Thema oder ein Symbol aufstellen und erleben Sie die Aufstellungsarbeit hautnah.

 

Nach einem kurzen Vorgespräch wird dem Anliegen des Klienten entsprechend, zunächst das passende Aufstellungsformat ausgewählt. Anschließend werden dann durch Repräsentanten die relevanten Elemente des Systems dargestellt.

 

Die Aufstellung ermöglicht es dem Ratsuchenden sein inneres Bild einer Situation nach außen zu projizieren. An dem äußeren Bild können Veränderungen vorgenommen werden, was dann über den Ratsuchenden wieder zurück auf das System wirkt.

 

Anwendungen von Aufstellungen:

  • Reaktivierung aufgestauter Gefühle
  • Überwindung von Nachwirkungen der Vergangenheit
  • Persönliche Grenzen überwinden
  • Reintegration von ungeliebten oder abgewerteten Eigenschaften, Verhaltensweisen
  • Systemische Verstrickungen lösen
  • Natürliche Ursprungsordnung des Systems wiederherstellen
  • Recourcenaktivierung

 

Wirkungen

Die Wirkungen von Aufstellungen können zu einer Abnahme der generellen psychischen Belastung, sowie zu positiver Veränderungen im Selbstkonzept, der Selbstakzeptanz, sowie zur Abnahme der Selbstunsicherheit führen.

 

Die Aufstellungsarbeit ist eingebettet in einen systemischen Beratungsprozess, kann aber auch einzeln gebucht werden.


details

1x im Monat jeweils samstags

10:00 bis 18:00 Uhr

 

Termine: 

28. April 2018 

26. Mai 2018

16. Juni 2018

21. Juli 2018

29. August 2018

22. September 2018

27. Oktober 2018

24. November 2018

15. Dezember 2018 

 

Kosten: 

Stellvertreter 45,- € inkl. MwSt.

Aufstellung 240,- € inkl. MwSt.

 

Anmeldung erforderlich!