Integrale Achtsamkeit

Im Jetzt Sein – zu sich selbst finden - Selbst-Heilung erfahren

Achtsamkeitspraxis ist eine Form körperlich–geistigen Trainings, welche nachweislich stressreduzierende sowie schmerzlindernde Wirkung hat. Gefühle von tiefer Ruhe, Verbundenheit und Harmonie werden gestärkt, Ängste oder Depressionen gelindert, Lernvermögen und Kreativität gesteigert. Höhere Bewusstseinszustände können als Erfahrung von Ganzheit und Einheit erfahren werden.

 

Um die integrale Achtsamkeit zu fördern ist es sinnvoll, körperliches und geistiges Training miteinander zu verbinden. Die körperliche Präsenz steht hier im Vordergrund. Im Kurs "Integrale Körperarbeit" kommen Sie in einen Flow-Zustand und gleichzeitig bleiben Sie dabei bewusst und höchst präsent.

Zu den Kursdetails "Integrale Körperarbeit"